Manchmal fehlt der Glaube

Manchmal kann ich es selber noch nicht glauben…… jetzt habe ich tatsächlich einen Rucksack genäht und er schaut aus wie gekauft! Bäääm….

img_0800
Ehrlich, das hätte ich noch vor 3 Jahren für absolut unglaublich gehalten!!!

Bei diesem Probenähen dachte ich erst…. mhhhh ob ich das so gut hinbekomme…ja es gab von meiner Seite berechtigte Zweifel.

MANCHMAL FEHLT DER GLAUBE

Nun ist die Anleitung aber wirklich gut zu verstehen und Schritt für Schritt kommt man seinem „Traum“ Rucksack näher.

Ich habe einfach alle Zweifel über Bord geworfen und mich da voll drauf eingelassen…einfach mal machen… wird schon werden. 😉

Diese Diashow benötigt JavaScript.

img_0798img_0949

Nun hieß es, erst mal einen Stoff finden ….das hat nicht lange gedauert! 😇

Stoff gefunden wo ich gleich überzeugt war…. JAAAAA das ist er!

Als dieser dann bei mir eintrudelte merkte ich, so einfach mal zusammennähen geht nicht. Der Rucksack hätte so keinen Stand gehabt und wenn ich ihn mit Vlieseline H250 verstärke schaut es von außen unschön aus, es würde durch die feinen Löcher durchscheinen ….

OK, tief durchatmen … überlegen…. soll es doch ein anderer Stoff werden?

NEIN!!

Auf keinen Fall!

Das Bild im Kopf war schon fast fertig und davon wollte ich nicht komplett abweichen.

So kam mir die Idee mit dem Textilkleber. Ein paar tupfen hier und dort auf jedes Schnittteil geben und Baumwolle draufkleben. Ja, ein wenig mühsam war das schon, aber letztlich hat sich die Arbeit dann beim Endergebnis doch sehr bezahlt gemacht. 

Es heißt ja: “ Wo ein Wille da ein weg!“

img_0774
Nun hätte ich gerne die Kupferfarbenen Karabiner gehabt, diese waren aber leider absolut vergriffen… dann halt eine Kupferfarbene Schnalle. Zudem noch ein Kupferfarbener Reißverschluss. Die Farben harmonisieren so wunderbar zusammen, was meint ihr?


Ende gut alles gut!


Mal ganz ehrlich, SO im Laden hängend.. .würdet ihr den kaufen???

Gefällt er euch denn überhaupt, trifft denn mein Geschmack den von anderen Menschen?


Ich finde ihn super und bin so happy einen Rucksack genäht zu haben der zu meinem eigenen Erstaunen wirklich gut verarbeitet ist. 😎 Jey!!

 

Hihi, ein wenig nervös bin ich dennoch und auch gespannt was ihr so darüber denkt… ich würde mich freuen, falls ihr das lest, ein kleines Feedback zu bekommen. 🤘🏼 Rock on 
Ein Crashbild gibt es obendrauf….. irgendwer läuft hier immer durch das Bild, doch dieses finde ich zeigenswert.

Unser süßer Buddy ❤

Heute verlinke ich meinen Beitrag mal zu RUMS, das habe ich schon ewig nicht mehr gemacht.Wurde also auch mal wieder Zeit… da sind jeden Donnerstag so wundervolle Beiträge zu lesen und hübsche Bilder anzuschauen! ❤

Es wird ganz klar ein Teflonfuß empfohlen gerade bei Kunstleder… oder falls gerade kein Teflonfuß zur Hand ist normales Washitape als Hilfsmittel zu nehmen….

Nun verrate ich euch ein Geheimnis…. ich habe weder noch benutzt und es ist zum Glück gut gegangen. Dennoch BITTE NICHT nachmachen 😉

(Ich habe eine Traumhaft gute Maschine die wirklich sehr vieles gut hinbekommt….)

Ich denke irgendwann werde ich mir dennoch einen Teflonfuß zulegen.

Ihr möchtet bestimmt gerne erfahren WO es den Schnitt gibt… dann aufgepasst…

Jetzt folgt ein wenig *Werbung*

Huscht mal zur lieben Nine rüber:

bei delari gibt es den Schnitt und dieser nennt sich „bag #1“

Pssst….bis Sonntag gibt es den Schnitt zum Einführungspreis für 5,99€ statt 7,99€

Auf Dawanda und auch bei Alles-für-selbermacher

Ich drück euch und hoffe sehr euch ein wenig inspiriert haben zu können? 😘

Liebst eure Sandra

Advertisements

13 Kommentare zu “Manchmal fehlt der Glaube”

    1. Er passt wirklich zu mir und das ist einer der guten Gründe, warum ich immer noch happy bin vor ein paar Jahren mit dem nähen angefangen zu haben. 😉 Jeder kann nach seinem Stil passend für sich das richtige nähen. Vielen Dank für dein Feedback und die lieben Worte Miri 😘

      Gefällt 1 Person

  1. Ganz großes Kino Sandra! ❤ Und wie viel Arbeit du dir mit dem Kleben gemacht hast, das hat sich wirklich gelohnt!:) Und eins haben wir gemeinsam…ich hatte auch weder Teflonfuß noch Washitape. XD
    Zum Glück ist bei mir auch nichts schief gelaufen, aber den Fuß habe ich jetzt trotzdem vorsichtshalber für die nächste DelariBag bestellt. 😀
    Liebe Grüße
    Nessa

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Nessa,

      erst mal ganz lieben Dank für all deinen lieben Worte! Du hast ja ebenfalls eine Traumversion zusammengestellt und so wundervoll in Szene gesetzt! ❤
      Das mit dem Teflonfuß werde ich mir auch noch mal durch den Kopf gehen lassen. 😉

      Viele liebe Grüße
      Sandra

      Gefällt mir

  2. Der Rucksack sieht wirklich toll aus 🙂 Da hat sich die Arbeit auf jeden Fall gelohnt. Welche Maße hat der in etwa? Überlege nämlich gerade, ob ich versuche, mir auch einen zu nähen.

    Schöne Grüße

    Ruth

    Gefällt 1 Person

    1. Entschuldige Ruth, nun hat es doch etwas länger gedauert… Kinder, Hund und Kater fordern ihre Zeit am Nachmittag. 😉
      Nochmal ganz lieben Dank für deine Nachricht! ❤
      Meine Version ist ca. 34-35 cm hoch und unten ca. 25 cm breit nach oben hin wird es immer weniger…
      evtl. konnte ich dir damit schon weiterhelfen?

      Liebe Grüße
      Sandra

      Gefällt mir

  3. Liebe Sandra
    Dieser Rucksack ist wirklich ganz wunderbar geworden, besser als aus dem Laden, denn er ist GENAU so, wie DU ihn haben möchtest. Ich staune selber auch immer wieder, was alles so unter meiner Nähmaschine wächst 🙂
    Mach weiter so, ich finde, dein Rucksack ist ein tolles „Gesamtkunstwerk“ und alles passt super zusammen, eine richtige Einheit.
    Liebe Grüsse,
    Regula

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Regula,

      erst mal ganz lieben Dank für all deine lieben Worte.💕
      *werd schon ganz rot*
      Es ist wirklich erstaunlich was wir alles selbst herstellen können und wie viel Freude es einem bereiten kann. Zudem dieses einmalige Gefühl… „das ist von mir bzw. durch meine Hände entstanden“… das macht es noch schöner. Ich erfreue mich natürlich auch an gekauften Sachen, welche mir gefallen… doch dieses Gefühl und diese Wertschätzung habe ich dabei nicht! 😉

      Liebste Grüße
      Sandra

      Gefällt mir

  4. Einen super schönen Rucksack hast du da gezaubert👍😘
    Verrätst du uns wo das Kunstleder gekauft hast. Ich hab’s so gemustert noch nie gesehen. Ideal für ein anderes Taschenprojekt von mir.
    Lg

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Rica,

      erst mal ganz lieben Dank für das Kompliment! ❤
      Dieses Kunstleder habe ich bei Micha’s Stoffecke gekauft. Viel Erfolg bei deinem Taschenprojekt!

      Viele liebe Grüße
      Sandra

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s