Eine lang ersehnte Tunika… 

Hallo meine lieben,

In der Nähwelt doch sehr bekannt ist eine Kindertunika mit dem Namen „Talia“ … es war eines meiner ersten Nähwerke. ❤️ ( Lieblingsnaht und rosarosa … ja, damit habe ich quasi meine ersten Versuche gewagt…. )
Nun bin ich ja so entzückt und begeistert gewesen für die liebe Heike den Schnitt ihrer Talia für uns Frauen nähen zu dürfen.

Erstens habe ich lange auf den Schnitt gewartet und zweitens kann ich jetzt mit meiner Kleinen im Partnerlook gehen. 💕

Es ist immer wieder etwas ganz besonderes für mich an der Entstehung von eBooks dabei zu sein und ein Teil des ganzen zu sein mit wundervollen Gleichgesinnten Frauen welche diese Leidenschaft ebenso teilen wie ich selbst!

Mir Macht das nähen unglaublich viel Spaß, doch der rege Austausch ist das was ich ganz besonders liebe! Da kommt was zurück, man tauscht sich aus über genau diesen Schnitt und alle möchten dass er super wird!

Schließlich  steckt von jedem einzelnen eine Menge Herzblut mit drin.

Heike von Lieblingsnaht ist eine ganz großherzige und liebe Person…. jedenfalls ist sie so in meiner Vorstellung, dass was ich von ihr in dieser Gruppe erlebt habe! 😘 Zudem ist sie selber soooo arg fleißig gewesen… Wahnsinn!!

So und nun mal zum eigentlichen:

Miss Talia nennt sich der Tunikaschnitt für uns Frauen und es gibt ihn von Größe 32 – 50.

Sie kommt mit verschiedenen Ärmelvarianten daher… Kurzarm, Langarm 3/4 oder auch 3/4 mit Bündchen. Zudem kann Sie aus Webware oder auch aus Jersey genäht werden ( dafür beinhaltet das eBook zwei Schnittvarianten ).

Ihr könnt sie auch als Kleid verlängern, da sind eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt 😉

(Den Schnitt gibt es auch für Schwangere Frauen und der nennt sich dann passender Weise „Mama-Talia“ )

Nun zeige ich euch meine Miss Talia – Variante aus Webware mit kurzem Arm. Hier lässig zur Jeans und Stiefeln getragen.


Unten habe ich einfach zwei Ösen befestigt und eine Jerseyschnur durchgezogen… anschließend mit einem „faulen Bündchen“ geschlossen, fertig. So lässt sich der Tragestil zusätzlich nach belieben ein wenig verändern. 😉


Meiner Kleinen habe ich auch noch eine Talia genäht aus dem gleichen Stoff und ich liebe dieses Bild, muss ich gestehen, sehr!! 💕💕

Dieses Bild habe ich selbst gemacht und es ist quasi nur so zwischendrin entstanden und doch ist es eines meiner liebsten.

Ich bin so verliebt in meine Kinder!! Hört sich das seltsam an?? Verliebt in meine Kinder…. ?? Ich liebe sie so unglaublich!! Vor der Geburt meiner Kinder konnte ich mir diese Bedingungslose Liebe noch nicht mal ansatzweise vorstellen…. doch egal was sie machen oder je machen werden, lieben werde ich sie ewig!! Ich bin gerade total am abschweifen, entschuldigt…. das kann schon mal passieren *räusper*.

Den coolen Aufdruck auf der Kinder Talia habe ich übrigens mit einer Plottdatei von Petit et Jolie (Love Tweets <- einfach mal anklicken 😉) angefertigt und aufgebügelt … dazu gibt es noch weitere wunderschöne Motive. 💕

Hihi…. nun kommen wir zu weiteren Bilder. Mit einem komplett anderen Outfit und doch die gleichen Talias….

Sie wirken TOTAL anders finde ich und irgendwie gefällt mir die lässige Variante einen Tick besser … was meint ihr?

Obwohl….

ich das kommende Bild in Verbindung mit dem Spruch ganz cool finde, auch wenn ich darauf ein wenig ernst schaue … oder gerade deswegen. 😜 

Und hier noch unsere Mama Tochter Kombi auf Bilden festgehalten. 💕
  
So meine lieben, nun geh ich damit auch rüber zu Rums und Outnow und wünsche euch eine tolle Zeit bis wir uns mal wieder lesen …

Eure Sandra😘

Schnitt: Miss Talia**von Lieblingsnaht

Stoff: 100% Baumwolle in Leinenoptik blau von Tipp Tapp Stoffe

Wundervolle Werbung**

Advertisements

2 Kommentare zu “Eine lang ersehnte Tunika… ”

  1. Ich kenne das mit der Liebe zu meinen Kindern nur zu gut, manchmall übermannt einen das Gefühl wieder volle Kanne und man ist gänzlich unvorbereitet…
    Deine Miss Thalia ist cool, ich kann gar nicht sagen, welche Tragevariante mir besser gefällt, es hat beides was.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s